22 Mai, 2024

Familienwanderung der Bürgervereinigung Lantershofen sehr gut besucht

Von |2024-05-23T00:32:30+02:0022. Mai 2024|2024, Bericht, Familienwanderung|

Dass Lantershofen ein Dorf der Vereine und der Gemeinschaft ist, wurde am vergangenen Sonntag, den 05.05.2024 wieder einmal mehr als deutlich. An diesem Tag fanden gleich drei Veranstaltungen in Lantershofen parallel statt: Während im Saal des Winzervereins das Café Mittendrin einen Tanznachmittag für Senioren durchführte und auf Burg Lantershofen das Hausfest gefeiert wurde, lud die Bürgervereinigung Lantershofen zu ihrer jährlichen Familienwanderung ein. Letztere fand mit knapp 150 Teilnehmern von Jung bis Alt in diesem Jahr besonders großen Zuspruch.

Bei bestem Wanderwetter versammelte man sich um 14 Uhr an der Mehrzweckhalle. Mit dem Ziel die Dorfgemeinschaft zu stärken lädt die Bürgervereinigung bewusst nicht nur ihre eigenen Vereinsmitglieder, sondern alle Lantershofener zur Teilnahme an der Wanderung ein. Nach einem kurzen Begrüßungsumtrunk setzte sich die Wandergruppe Richtung Ringen in Bewegung. Es wird bewusst immer eine Streckenführung gewählt, die auch mit Kinderwagen oder von Mitbürgern, die nicht (mehr) so gut zu Fuß sind, bewältigt werden kann. An der Ringener Kirche angekommen sorgten die Bürger für eine Erfrischungspause mit Rotwein, Maibowle, Fruchtsaft und Wasser. Gereicht wurden die Getränke in Motivgläsern der Familienwanderung von 1997, die es als Geschenk dabei gab. Im Anschluss bot Pfarrer Alexander Burg allen Interessierten einen spannenden Einblick in die Neugestaltung des Innenraums der Ringener Pfarrkirche, bevor sich die Wandergruppe auf den Rückweg nach Lantershofen begab. Den Abschluss der Familienwanderung bildet traditionell ein Familienfest an der Lambertushütte, bei dem die Wanderer mit Würstchen vom Grill und Kaltgetränken den Tag ausklingen ließen. Für besondere Freude bei den Kindern sorge hierbei wieder einmal eine eigens angemietete Hüpfburg.

04 Mai, 2024

Lambertushütte von Bürgern auf Vordermann gebracht

Von |2024-05-22T23:02:03+02:0004. Mai 2024|2024, Bericht, Lambertushütte, Lantershofen|

Die Vorstandsmitglieder der Bürgervereinigung Lantershofen trafen sich am Samstag den 04. Mai 2024 an der Lambertushütte in Lantershofen, um das Objekt für den anstehenden Sommer in Schuss zu bringen. Die Lambertushütte befindet sich zwar im Eigentum der Gemeinde Grafschaft, die Liegenschaft wird jedoch schon seit Ihrer Errichtung durch die Bürgervereinigung Lantershofen ehrenamtlich unterhalten und verwaltet. Zu den Arbeiten und einem anschließenden gemeinsamen Grillen hatte der Vorstand der Bürgervereinigung auch den wenige Tage zuvor neu gewählten Vorstand der Lantershofener Junggesellenschützen eingeladen.

29 Apr, 2024

Familienwanderung mit der Bürgervereinigung

Von |2024-04-29T22:42:59+02:0029. April 2024|2024, Familienwanderung, Veranstaltung|

Am 5. Mai ist es wieder soweit! Die Bürgervereinigung lädt herzlich zur jährlichen Familienwanderung ein – ein Event, das Generationen verbindet und zum Kennenlernen einlädt. Das Wort „Wanderung“ darf hierbei nicht zu eng gesehen werden, da die Strecke von Beschaffenheit und Länge selbstverständlich wieder so gestaltet ist, dass sie für alle Altersgruppen und auch Gefährte wie Kinderwägen geeignet ist.

Unser Ziel? Wie immer geht’s zur idyllische Lambertushütte am Ende der Lambertusstraße. Während die Kinder sich nach Herzenslust austoben können, genießen die Erwachsenen entspannte Gespräche bei kühlen Getränken, Snacks und leckeren Grillwürstchen. Auf dem Weg zur Lambertushütte gibt‘s eine Zwischenstation mit spannenden Infos zu dieser und auch das beliebte Motivgläschen sowie einen kostenlosen Umtrunk.

Seid dabei und erlebt einen tollen Tag voller guter Gespräche, Heimat und Gemeinschaftssinn! Treffpunkt ist um 13:30 Uhr vor der Mehrzweckhalle am Ende der Graf-Blankhardt-Straße. Falls ihr es nicht rechtzeitig schafft oder einfach direkt zur Lambertushütte kommen möchtet: Ihr seid herzlich willkommen, uns am Nachmittag dort zu treffen. Wir freuen uns auf euch!

Nach oben